2021-11-15 / OneDrive und Office 365 Probleme

Zuletzt gab es vermehrt Probleme im Bereich OneDrive und Office 365.

 

Als Beispiel wurden z.B. im Explorer, im OneDrive Ordner, die Dateien nicht mehr korrekt angezeigt, oder heute konnten teilweise Office Applikationen nicht mehr korrekt gestartet werden.

 

Für den unwahrscheinlichen, aber nicht unmöglichen Fall, dass jemand Dateien oder Einstellungen vermisst, die er im Zeitraum 12.11. – 15.11. bearbeitet hat, bitte per Ticket bei der ICT melden. (Vorab erst in den Papierkorb im OneDrive schauen: Wiederherstellen gelöschter Dateien oder Ordner)

 

Die Probleme sind mittlerweile behoben. Falls Dateien in OneDrive nicht korrekt angezeigt werden, bitte nochmals explizit über das Startmenü die App starten und ggf. anmelden. OneDrive beginnt dann die erneute Synchronisation und die aktuellen Dateien werden danach wieder korrekt angezeigt.

 

mceclip0.png

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.